Krähen

23. August 2018 0 Von Hans-Werner Kulinna

Schwarz sind sie
am Himmel oben.
Du hörst sie rufen
dort im Feld.

Sie warten
bis kein Auto kommt.
Da liegt ein Igel
auf dem Weg.

Gestorben
ist er heute früh.
Ein Auto war es.
Ach du je.

Die Vögel
warten lange ab.
Bis niemand da ist,
der sie stört.

Sie landen
dann in sanfter Ruh
die Straße ist gedeckt.
Der Igel, er ist weg im Nu.

© Hans-Werner Kulinna