Die Stille

23. August 2018 0 Von Hans-Werner Kulinna

Die Stille ist ein tiefer Hauch
von Geborgenheit mit dir selbst.
Jetzt weißt du, du bist nicht allein.

Sie ist ein Tropfen voller Glück.
Nur wenn du willst, kommt sie zurück.
Kehr langsam bei dir selber ein.

Sie ist für dich das Tor zu dir.
Nun geh und öffne deine Tür.
Sei endlich mal mit dir allein.

Die Stille hilft dir neu zu sehn.
So kannst du Trübes überstehn
und hebst dich selber wieder auf.

© Hans-Werner Kulinna