Die Leiden der Esel

23. August 2018 0 Von Hans-Werner Kulinna

Die meisten Menschen glauben  wohl,
wir Esel seien dumme Tiere.

Seit tausend Jahren meint ihr stets,
wir taugten nichts und wären faul.

Wir seien unnütz oder so
und fräßen  haufenweise Stroh.

Nur wenige Menschen aber wissen,
wir Esel sind gescheite Tiere.

Wir tragen Lasten meilenweit,
genügsam sind  wir und bescheiden.

So war es und so wird es bleiben,
der kleine Jesus konnt‘ uns leiden.

© Hans-Werner Kulinna