Abschied

23. August 2018 0 Von Hans-Werner Kulinna

 Wenn ich bald gehe,
sag nicht, was ich nicht gekonnt habe.

Wenn ich heute gehe,
sag nicht, dass du froh bist.

Wenn ich gleich gehe,
sag, dass du mir nichts nachträgst.

Wenn ich nun gehe,
sag, dass du mir alles Liebe wünschst.

Wenn ich jetzt gehe,
sag, dass du dich gern an mich erinnerst.

Wenn ich gehe,
sag, dass ich dir wichtig war.

Wenn ich fort bin,
gehen unsere beiden Erinnerungen mit.

© Hans-Werner Kulinna